News

© Weltklasse Zürich

07.09.2019

Zurück auf dem Wettkampfplatz

Anlässlich des Meetings Weltklasse Zürich hat sich Selina erfolgreich auf dem Wettkampfplatz zurückgemeldet. Im Vorprogramm des Diamond-League-Meetings stellte sie über 800m eine neue Saisonbestzeit auf. Diese steht nun bei 2:01.32 Minuten. Drei Tage später stoppten die Uhren in Bellinzona bei 2:02.61 Minuten. 

Weiterlesen …

26.08.2019

Trainingslagerabbruch, Startverzicht an der SM

Bewegte Tage und Wochen liegen hinter Selina. Das dreiwöchige Höhentrainingslager im Engadin musste sie krankheitsbedingt abbrechen. Wieder genesen zog sie sich beim Einlaufen zum SM-Vorlauf eine Muskelverletzung zu. 

Weiterlesen …

11.07.2019

Keine Steigerung in Luzern

Auch am Meeting Spitzenleichtathletik Luzern gelang Selina der erhoffte Befreiungsschlag noch nicht. In 2:02.54 Minuten beendete sie das Rennen auf Rang 5. Dennoch nimmt sie viel Positives mit.

 

 

Weiterlesen …

© Athletissima

06.07.2019

Keine Topzeit an der Athletissima

Anlässlich des Meetings Athletissima stand Selina in einem internationalen 800-Meter-Rennen ausserhalb der Diamond League im Einsatz. Nach guten 750 Metern gingen der Toggenburgerin auf der Zielgeraden die Kräfte aus. In 2:01.58 Minuten lief sie auf Rang vier.

Weiterlesen …

16.06.2019

Rang 9 und 2:02.20 in Rabat

Am Diamond-League-Meeting in Rabat lief Selina mit 2:02.20 auf Rang 9. Nach guten 500 Metern war sie im Feld dabei, doch schon 100 Meter später verliessen sie die Kräfte.

Weiterlesen …