Sommerliche Temperaturen in Cesenatico

21.04.2018

Auch 2018 verbrachte Selina gemeinsam mit ihrem Verein eine Woche in Cesenatico. Bei sommerlichen Temperaturen konnten die Toggenburger von idealen Trainingsbedingungen profitieren.

Wie in den Vorjahren reiste der KTV Bütschwil ins traditionelle Frühlingstrainingslager nach Cesenatico. Dabei konnte die Truppe von sommerlichen Temperaturen und idealen Trainingsbedingungen profitieren. Die regenerativen, extensiven und intensiven Dauerläufe wurden im nahegelegenen Wald von Cervia oder in Cesenatico  absolviert. Für die schnelleren Belastungen sowie die Sprint- und Technikeinheiten ging es derweil auf die Rundbahn. Daneben wurden auch die Aspekte Kraft, Fussgymnastik und Beweglichkeit täglich berücksichtigt. Das Kneippen im Meer gehörte nach jedem Training zum regenerativen Standardprogramm.

Zurück